Bad Liebenzell

Deutsch-Französische Musikfreizeit für 11- bis 15-Jährige im Schwarzwald (Deutschland)

13.04.-19.04.2020

Mitten im Schwarzwald liegt die Burg Liebenzell mit ihrer modernen, internationalen Begegnungsstätte. Während der zweiten Osterwoche werden wir die alten Mauern mit Musik zum Klingen bringen und innerhalb von sechs Tagen ein Repertoire erarbeiten, welches am Ende der Freizeit in einem Abschlusskonzert präsentiert wird.

Neben dem musikalischen Programm (Orchester und Chor) und der täg­lichen Sprachanimation mit Spielen rund um die deutsche und französische Sprache und Kultur bleibt auch Zeit, die Burg und die Umgebung zu erkunden.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, in Kammermusikgruppen zu musizieren oder im Chor zu singen. Ein junges und Musik begeistertes deutsch-französisches Betreuerteam begleitet die Jugendlichen zwischen 11 und 15 Jahren auf diese Musikfreizeit. Es erwartet euch eine unvergessliche Woche inter­kulturellen Austauschs rund um die Musik.

Zielgruppe: OrchesterinstrumentalistInnen im Alter von 11 bis 15 Jahren. Mindestens drei Jahre Unterricht und Orchester- bzw.
Kammermusikerfahrung sind erwünscht.

Ort: Bad Liebenzell (Deutschland)

Team: Mona Primke (Orchesterleitung), Sara Dicks (Chorleitung), Véronique Drouet (Blasinstrumente), Lisa Ecker und
Luc Fedon (Sprachanimation).

Komplettpreis: AMJ-Mitglieder 340,- € / Nichtmitglieder 380,- €
(inkl. Transport ab/bis Stuttgart oder Karlsruhe)

Anmeldeschluss: 27.01.2020

Anreise: Die Reise bis Stuttgart oder Karlsruhe erfolgt individuell. Die Fahrt von Stuttgart/Karlsruhe bis Bad Liebenzell und zurück wird organisiert und ist im Preis der Kursgebühr enthalten.